Leonardos Fahrrad? jörns notizen

30.
Juni
2011

Zwischen Tür und Angel

Leben zwischen Tür und Angel, hast Du schon… und denk noch an… wirst Du… okay, später, bis dann. Bis zum nächsten Mal zwischen Tür und Angel. Ohne Gelegenheit, die wirklich wichtigen Gedanken an die Angel zu bekommen.

Das Überlebensmöbel Feierabendbank ist aus der Mode gekommen. Stand mal vor jedem Haus, zumindest in den Dörfern. Oder wenigstens im Park nebenan, und auf jedem nächsten Hügel, dort sogar mit Aussicht.

Aussicht auf Rückblick und Weitsicht sowieso. Weißt Du noch? Die Frage Wie geht es Dir? war noch nicht zur Floskel verkommen, Wie war Dein Tag? noch keine Lachnummer. Auf einer Feierabendbank konnte man noch warten, bis ein Gedanke an die Angel kommt. Wir haben wieder so eine Feierabendbank. Aber das Leben sieht uns zwischen Tür und Angel, noch…

30. Juni 2011, 21:23