Leonardos Fahrrad? jörns notizen

04.
August
2006

Blaue Finger

Dies wird keiner meiner dilettantischen Versuche, Empfundenes in Wort zu fassen. Es ist schlichtweg eine Feststellung: ich kriege immer blaue Finger, wenn ich mal zum Federhalter greife und ein paar Zeilen zu Papier bring. Und noch etwas. Die Rechtschreibreform muss von Menschen auf den Weg gebracht worden sein, die des Schreibens mit Federhalter nicht kundig sind. Okay, das könnte man jetzt auch von mir annehmen, so blau, wie meine Finger sind. Doch schreib mal einer einen Text mit lauter ‘dass’ per Federhalter – elende Stolperei. Das gute, alte ‘ß’ sieht nicht nur eleganter aus, es schreibt sich auch besser. Aber, ich vergaß, ich bin in Deutschland: es geht hier darum, recht zu haben. Und gute Medizin muss bitter sein, natürlich.

4. August 2006, 08:19